Von Weber Verlag

Dr. Jürg Meister | Die bewegte Geschichte des MS Oberhofen

Normaler Preis CHF 39.00
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 39.00
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Verfügbarkeit: Erscheint später in diesem Jahr (siehe Beschreibung). Das Buch wird gleich nach Erscheinungsdatum versendet (Vorbestellung).
Normaler Preis CHF 39.00
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 39.00

Erscheint im Mai

Drei verschiedene Namen auf drei verschiedenen Gewässern. Ein Aufenthalt von 14 Jahren im Ausland, danach Rückkehr, aber neue Irrungen und Wirrungen. Das ist kurz gesagt die Geschichte des Motorschiffs Oberhofen. Gebaut unter dem Namen «Ente» für die Landesausstellung (Landi) 1939 am Zürichsee, 1940 auf den Thunersee versetzt und «Oberhofen» getauft. 1999 verkauft nach den Niederlanden, wo es unter dem Namen «Vriendschap» verkehrte. Im Jahr 2013 kaufte der Oberhofner Unternehmer Kurt Matter das Schiff zurück und schenkt es der BLS. Doch zehn Jahre später hatte die BLS erneut keinen Bedarf mehr für das Schiff. Der Verkauf auf den Walensee kann abgewendet werden. Im Sommer 2024 soll das «Oberhofnerli» als Charterschiff wieder in Betrieb gehen. Genau zu diesem Anlass erscheint das neue Bordbuch über die wechselhafte Geschichte des MS Oberhofen.

Autor: Dr. Jürg Meister
164 Seiten, 23 ×27 cm
Gebundene Ausgabe, Hardcover 
Mit zahlreichen Abbildungen.
ISBN 978-3-03818-546-8
CHF 35.– | EUR 35,–