Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Promotion
Read more

Frederike Asael & Hilmar Gernet: Frauen in der Schweiz 2021

CHF 14.00
Beschreibung

Was muss sich verändern, damit sich die Situation der Frauen in der Schweiz verbessert? Antworten haben Frauen parat, die im Sport, in der Geschäftswelt, in der Wissenschaft oder in Politik und Gesellschaft für sich konkrete Lösungen gefunden haben. Dennoch, ein typisches Ratgeberbuch ist Frauen in der Schweiz 2021 nicht. Die Autorinnen zeigen ihre persönliche Sicht. Sie reflektieren, was jetzt ist, und zeigen nächste Schritte, um die Situation im positiven Sinne weiterzuentwickeln. Oder braucht es eine Revolution?
Das Buch ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit des Impact Hub Bern, des Organisators des Women Empowerment Day 2021 Bern, und des Raiffeisen Forums, der Unternehmensrepräsentanz von Raiffeisen in der Bundesstadt. Beide Institutionen sind Plattformen, wo über relevante Fragen und Herausforderungen der Zeit kontrovers diskutiert und konstruktiv nach Lösungen gesucht wird.

Herausgeber: Frederike Asael & Hilmar Gernet
182 Seiten, 14,3 × 21 cm, gebunden, Softcover
ISBN 978-3-03922-060-1, CHF 14.–/EUR 12.–