Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Promotion
Mehr lesen

Hans-Ueli Hählen: Hörbuch – Gschichti us dr Lengg

CHF 29.00
Beschreibung

Gschribe u erzellt vom Hans-Ueli Hählen

Durch die enge Verbundenheit mit der Natur, der Berglandwirtschaft sowie den Leuten an der Lenk entstanden Geschichten und Begebenheiten über welche man zum Teil auch schmunzeln kann. Hans-Ueli Hählen war es immer ein Muss, seine Texte so naturgetreu als möglich in der Lenker Mundart zu schreiben und vorzutragen. So wurden auch einige alte Sagen in den Lengger Dialekt umgeschrieben. Die Geschichten und Sagen werden mit Jodelliedern und Jützen des Jodelklub Lenk umrahmt.

Laudatio von René Müller, Gemeindepräsident, gehalten an der Vernissage vom 22. Februar 2018 im Lenkerhof:

«Hans-Ueli Hählen hat in den vergangenen 70 Jahren zahlreiche Spuren – nicht nur im Schnee und auf Bergtouren – hinterlassen, sondern auch im Leben. Sein Hörbuch zeigt, welches Potenzial an Geschichten uns jeder Tag – der Alltag – bringt. «Gschichti us dr Lengg» verdient Würdigung: Mit seinem Schaffen, seinen Geschichten, pflegt Hans-Ueli den Lenker Dialekt, verbreitet ihn und bringt Geschichten, Sagen, Erlebnisse und Begebenheiten in unserer Mundart unter die Leute. Damit trägt Hans-Ueli Hählen auch dazu bei, dass der schöne Lenker Dialekt, dieses Kulturgut, erhalten bleibt.»

Autor Hans-Ueli Hählen
1. Auflage 2018
Hörbuch-CD mit Booklet 
ISBN 978-3-03818-150-7, CHF 29.– / EUR 26.–

REZENSIONEN:

Berner Oberländer 24.02.2018 Gschichti us dr Lengg
Adobe Acrobat Dokument 535 KB

Schweizerzeit 09.03.2018
Adobe Acrobat Dokument 109 KB

«Lengger» Geschichten aus einem bewegten Leben – Jungfrau Zeitung