Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Promotion
Mehr lesen

Heinrich Federer: Lieber leben als Schreiben

Mit seiner Erzählfreude und seiner unverwechselbaren Sprache ist Heinrich Federer DER Klassiker der katholischen Innerschweiz. Ebenso bedeutsam aber ist eine andere Dimension: die durch schmerzliche Erfahrung geprägte Sympathie für die Erniedrigten und Beleidigten. Das Lesebuch enthält packenden Texte aus seinem reichen Werk.

2008
304 Seiten, gebunden, CHF 36.00
ISBN 978-3-9523163-8-2

CHF 36.00

Dieser Artikel ist leider ausverkauft