Von Weber Verlag

Martin Stadler | Bewerbung eines Igels

Normaler Preis CHF 36.00
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 36.00
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Verfügbarkeit: Auf Lager
Martin Stadler: Bewerbung eines Igels - WEBER VERLAG
Normaler Preis CHF 36.00
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 36.00

Martin Stadlers erster Roman „Bewerbung eines Igels“ erschien erstmals 1982. Er enthält eine Befragung des Gottesglaubens und eine radikale Auseinandersetzung mit Religion und konservativem Regionalismus. Der Faszination durch die Schönheit und geistige Weite der Liturgie steht die Engherzigkeit im katholischen Heimatmilieu gegenüber. Dieses literarische Debüt ist von hintergründiger Ironie. Es ist die Bewerbungsschrift eines Autors, der durchaus gesonnen ist, weiterhin seine Stacheln zu zeigen.

 

Autor: Martin Stadler
200 Seiten
Gebundene Ausgabe, Hardcover 
Mit 20 Abbildungen 
ISBN 978-3-9523163-6-8
CHF 36.– | EUR 36.–
Erschienen im Jahr 2007