Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Promotion
Mehr lesen

Tamy Glauser: E-Book Tamy – Das, was ich bin, kannte ich nicht.

CHF 19.00
Beschreibung

Tamy Glauser ist anders. Sie ist markant wie feinfühlig, dunkelhäutig, aber nur ein bisschen, sieht manchmal aus wie ein junger Mann, aber fühlt sich definitiv als Frau. Sie ist berühmt als Model für Frauen- wie für Männermode, Trendsetterin und Vorbild, ohne dies je beabsichtigt zu haben, mittendrin und doch Beobachterin am Rande. Sie kennt ein Leben mit Dienstpersonal und First Class genauso wie eines mit Hunger und Verzweiflung, Liebe und Schläge, tragfähige Partnerschaft wie die lebensbedrohliche Amour Fou. Sie kam in einem Alter zum Modeln, in dem es für viele schon wieder vorbei ist. Wenn sie eine Botschaft hat, dann diese: Du bist genau richtig, wie du bist – was immer die anderen sagen.

Bestellen Sie «TAMY - Das, was ich bin, kannte ich nicht» als E-Book (PDF).
Sie erhalten nach der Bezahlung einen Link zum Download.

Autorin: Tamy GlauserSimone Kosog
E-Book: ISBN 978-3-85932-974-4, CHF 19.– / EUR 17.–

REZENSIONEN:


20 Minuten online 16.05.2018
Adobe Acrobat Dokument 56 KB


Berner Zeitung 11.12.2018
Adobe Acrobat Dokument 628 KB


Blick 09.10.2018
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB


Blick 10.10.2018
Adobe Acrobat Dokument 837 KB


Blick 19.11.2018
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB


EMMA 2 19 28.02.2019
Adobe Acrobat Dokument 209 KB


Glanz & Gloria – «G&G Weekend» mit Tamynique – Play SRF


Querfeldeins 02.01.2018
Adobe Acrobat Dokument 36 KB


Republik 22.03.2019
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB


Schweizer IlLustrierte 19.10.2018
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB


Sonntagszeitung 18.11.2018
Adobe Acrobat Dokument 646 KB


SZ-Magazin 10 19 08.03.2019
Adobe Acrobat Dokument 356 KB


Tamy Glauser über ihre Biografie – «Manchmal tat es weh, manchmal gab es Tränen» – 20 Minuten


Thuner Tagblatt 11.12.2018
Adobe Acrobat Dokument 289 KB


Tina Turner packt aus / Autobiografie von Tamy Glauser/ Weltfussballer Cristiano Ronaldo – TeleZüri


Zürich – Tamy Glauser über ihre Biografie im Kaufleuten – CH-Kultur pur!